Britisch Kurzhaar Norwegische Waldkatze Katzenrassen

Erstellen Der Richtigen Ernahrung Fur Ihre Katze Mochten Sie

Sie vertragen sich in der regel gut mit anderen haustieren und fügen sich in einen ein personen haushalt genauso gut.

Britisch kurzhaar norwegische waldkatze katzenrassen. Britisch kurzhaar die haltung. Darum ist die norwegische waldkatze auch perfekt auf die rauen lebensbedingungen ihres herkunftslandes angepasst. Die britisch kurzhaar könnte wenn sie sich nicht gerade bewegt mit einer plüschkatze verwechselt werden. Charme und grazie machen eine orientalisch kurzhaar aus.

Die norwegische waldkatze gilt als eine der wenigen natürlichen katzenrassen. Zu den beliebtesten zählen die britisch kurzhaar und die siamkatze. Naturrassen die durch natürliche selektion und geografische abgeschiedenheit entstanden sind und rein durch den einfluss des menschen entstandene rassen. Der vorteil daran ist dass für jeden geschmack die richtige katze dabei ist.

Die britisch kurzhaar kurz bkh zählt aufgrund ihres unkomplizierten charakters sicherlich nicht nur in deutschland zu den beliebtesten rassekatzen. Die bei uns bekannteste kurzhaarkatze ist die europäisch kurzhaar. So teddymäßig sieht ihr dichtes fell aus und so malerisch drapiert sie sich oft an gut sichtbaren stellen um dann stundenlang dort zu liegen und sich streicheln zu lassen. Ihren artgenossen über ist sie sehr aufgeschlossen und auch mit hunden versteht sie sich sehr gut.

Katzenhalter gibt es in deutschland. Zu den naturrassen gehören zum beispiel die halblanghaarigen maine coon die norwegische waldkatze und sibirier. Aber warum ist das so. Laut einer awa studie von 2018 sind katzen damit der deutschen liebstes haustier und liegen in der beliebtheitsskala noch vor dem hund auf platz 1.

Wenn sie ihr jedoch einen katzensicheren balkon oder garten bereitstellen können in dem sie ihre jagdkünste ausleben kann wird sie sich sicherlich freuen. Katzenrassen unterscheiden sich in zwei arten. Willst du eine norwegische waldkatze anschaffen so kannst du dich zunächst auch in tierheimen umschauen. Sie hat sich durch natürliche selektion ihres umfeldes entwickelt ganz ohne zutun oder gezielte auslese durch den menschen.

Katzen dieser rasse sind besonders pflegeleicht und sowohl für die reine wohnungshaltung als auch für den freigang geeignet. Eine norwegische waldkatze gesund gezüchtet kann mit etwas glück 12 bis 15 jahre alt werden. Eine laperm oder abessinierkatze würde gut zu ihr passen. Katzen sind reinlich und pflegeleicht und benötigen nicht viel platz vorausgesetzt sie haben genug auslauf und ausreichend beschäftigung.

Dies liegt aber sicherlich daran dass viele hauskatzen fälschlicherweise als europäisch kurzhaarkatzen geführt werden. Die norwegische waldkatze besitzt ein gutmütiges und sanftes wesen liebt jedoch auch das klettern und toben. Hier findet man wenn auch selten immer wieder katzen die von typ und wesen der waldkatze entsprechen. Doch katzen gelten auch als.